projekte

um ankommende kunden und besuchern in angenehmerer
atmosphäre begrüßen zu können, soll der eingangsbereich des verwaltungsbereichs der fa. uhlmann umgestaltet werden. die gestaltung soll einen eindeutigen bezug zum unternehmen herstellen.
es wurde ein glaspavillion vorgeschlagen der in seiner erscheinung auf die verpackungsmaschinen bezug nimmt. wie ein separates bauteil wird er sozusagen in den bestehenden altbau „eingeschoben“ und öffnet sich mit seiner bedruckten glasfassade selbstbewusst den besuchern.
lph 1-2